Tarifvertrag urlaub umzug

Die Branchenvereinbarung (industrie- und industrieübergreifende) kann auf föderaler, regionaler und territorialer Ebene der Sozialpartnerschaft geschlossen werden. Vertreter der Partei, die eine schriftliche Mitteilung erhält, in der die Aufnahme von Tarifverhandlungen vorgeschlagen wird, nehmen innerhalb von sieben Kalendertagen nach dem Tag des Empfangs der Anmeldung die Verhandlungen auf. In Übereinstimmung mit den Arbeitsgesetzen können Arbeitsverhältnisse und andere miteinander verbundene Beziehungen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern geregelt werden, die Tarifverträge, Vereinbarungen, Arbeitsverträge abschließen, ändern, anhängen. Weigert sich ein Arbeitnehmer, seine Aufgaben aufgrund des Eigentümerwechsels des Organisationseigentums weiterzuführen, so wird der Arbeitsvertrag gemäß Artikel 77 Absatz 6 dieses Kodex gekündigt. Die genauen Höhe der Lohnerhöhungen wird vom Arbeitgeber unter Berücksichtigung der Meinung der Arbeitnehmervertretung oder des Tarifvertrags, Arbeitsvertrag, festgelegt. Die Verfahren der Veröffentlichungsvereinbarungen werden von den Vertragsparteien festgelegt. Bei Änderung der Eigentumsform der Organisation bleibt der Kollektivvertrag drei Monate nach dem Datum der Eigentumsübertragung in Kraft. Die Verfahren für die Frist für die Ausarbeitung des Abkommensentwurfs und dessen Abschluß werden von der Kommission festgelegt. Der Arbeitgeber führt die berufliche Aus-, Umschulung, Berufliche Weiterbildung und das Erlernen eines zweiten Berufes in der Organisation durch, und wenn nötig, – in elementaren, sekundären, höheren beruflichen und zusätzlichen Bildungseinrichtungen zu Bedingungen und in der Reihenfolge, die im Tarifvertrag, Denverträgen und Arbeitsvertrag festgelegt sind. Gegenseitige Verpflichtungen der Arbeitnehmer und des Arbeitgebers können in den Tarifvertrag zu folgenden Fragen aufgenommen werden: Die Entscheidung der Schlichtungskommission wird auf Absprache der Parteien getroffen, die in Form eines Protokolls erstellt wird, und ist für die Parteien verbindlich und unterliegt der Durchsetzung innerhalb der von der Schlichtungskommission festgelegten Bedingungen. Wenn Arbeitsverträge mit mehreren Kategorien von Arbeitnehmern abgeschlossen werden, können Gesetze und andere gesetzliche Standardgesetze eine Beratung über die Möglichkeit des Abschlusses eines Arbeitsvertrags oder über die Bedingungen eines Arbeitsvertrags mit korrespondierenden Stellen oder Behörden verlangen, die keine Arbeitgeber auf diesen Vereinbarungen sind oder mehr Kopien eines Arbeitsvertrags zeichnen.